Humor

Die Mütter Mafia

von Kerstin Gier

71rXkcvfDdL._SL1314_

Klappentext:

Es gibt sie, die perfekten Mamis und Bilderbuch-Mütter, die sich nur über Kochrezepte, Klavierunterricht und Kinderfrauen austauschen. Doch eigentlich sind sie der Albtraum jeder Vorstadtsiedlung. Dagegen hilft nur eins. Sich zusammenrotten und eine kreative Gegenbewegung gründen: die „Mütter-Mafia“! Ab jetzt müssen sich alle braven Muttertiere warm anziehen … Band 1 der erfolgreichen Mütter-Mafia-Trilogie

Leseprobe

Buchdaten:

  • Taschenbuch: 384 Seiten
  • Verlag: Bastei Lübbe (Lübbe Paperback); Auflage: Aufl. 2013 (7. April 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3785760744

Meine Meinung:

Kerstin Gier schafft es, wie kaum eine andere, den Charakteren Leben ein zu hauchen und eine formvollendete Welt zu erschaffen, die einem das Gefühl vermittelt alle persönlich zu kennen. Ich finde auch ganz toll wie die“ Mütter Society“ immer wieder Platz, in Form von Forum Einträgen, findet und man neben ihrer Rolle im Buch auch ihre Gedanken mitbekommt.

Die Mütter Mafia ist ein Buch mit denen sich die meisten Mütter identifizieren können, vorausgesetzt sie gehören nicht der Super- Mami- Liga an, welche mit viel liebevollem Humor auf die Schippe genommen werden.

die Story:

Cornelia ist blond, gut aussehend, 2 fache Mama und stammt von der Insel Pellworm. Dank einer frühen Hochzeit mit Lorenz, konnte sie dem nervigen Inselgeplauder entfliehen und sitzt nun, mit abgebrochenem Psychologiestudium, in einer High-Tech Wohnung in Köln.  Wo sie sich weder um die häuslichen noch die finanziellen Probleme Sorgen machen muss und ganz das Mutterdarsein genießen kann. Bis Lorenz ( Oberstaatsanwalt) sie von einem auf den anderen Tag mit Hab und Gut incl Kinder vor die Tür setzt und in das Haus seiner kürzlich verstorbenen Mutter, in der Insekteniedlung, einquatiert. Ein dunkler, muffiger Albtraum mit poliertem Mahagoni Möbeln wohin das Auge reicht, in der Vorstadt, wo jeder jeden kennt und die “ Mütter Society“ regiert. Ein Trupp hoch motivierter Hausfrauen die nur das beste für ihre “ hochbegabten“ Kinder wollen und sich gegenseitig unterstützen.

Für Constanze bricht eine Welt zusammen. Aber zum Glück gibt es Mimi. Ihre neue Nachbarin die ihre Ärmel hoch krempelt und  Constanzes Leben mit viel Elan wieder in Ordnung bringt.  Denn wo sie eine Tür schließt öffnet sich bekanntlich eine neue.

Fazit:

Ich bin begeisterte Kerstin Gier Anhängerin und kann die Mütter Mafia Triologie jedem nur ans Herz legen, vor allem wenn du eine  Mutter bist, die sich immer wundert warum alles bei anderen so perfekt zu laufen scheint, fremde Kinder von Geburt an zwei sprachig auf wachsen, gleichzeitig Klavier, Tanz und Reitunterricht haben, vor dem Kindergarten bis 10o zählen können und die Mütter wie aus dem Ei gepellt umherwandeln, während du morgens nicht einmal zum schminken kommst, auf dem Spielplatz davon träumst im Bett zu liegen und der Haushalt die Kontrolle übernommen hat.

4b

hier kannst du es kaufen:

Die Mütter-Mafia: Roman: Lübbe Paperback

Über die Autorin:

Biografie

1995 begann die zu dieser Zeit nicht wirklich ausgelastete Diplom-Pädagogin mit dem Schreiben. Seither hat Kerstin Gier zahlreiche Frauen- und Liebesromane verfasst, die allesamt von ihren Leserinnen mit Begeisterung aufgenommen werden. Gleich die erste Veröffentlichung, „Männer und andere Katastrophen“, wurde mit Heike Makatsch in der Hauptrolle verfilmt. 2005 wurde Kerstin Giers Buch „Ein unmoralisches Sonderangebot“ mit dem DeLiA-Literaturpreis als bester deutschsprachiger Liebesroman des Jahres ausgezeichnet. Besonderer Beliebtheit erfreut sich auch die humorvolle Reihe rund um die „Mütter-Mafia“. Unterbeschäftigung wie in der Zeit vor der Schriftstellerei hat die Autorin vermutlich länger nicht mehr erlebt.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s